7 Tipps für die Gartengestaltung mit Holz

7 Tipps für die Gartengestaltung mit Holz

Die kalten Wintermonate sind vorbei und der Frühling macht sich langsam breit – Jetzt wird also auch der Garten wieder mehr genutzt. Deshalb haben wir hier 7 Tipps für eine gemütliche Gartengestaltung mit Holz, damit Sie den Sommer im eigenen Garten so richtig genießen können.

Holz ist ein sehr beliebter Werkstoff, besonders für die Gestaltung im Garten, denn mit dem natürlichen Erscheinungsbild

harmoniert er besonders gut mit anderen Pflanzen und seiner Umwelt. Außerdem wirkt Holz im Garten warm und gemütlich, so kann man sich besonders gut an heißen Sommertagen in den Garten setzen und sich bei einem kühlen Getränk einfach wohlfühlen. An solchen Tagen stellt sich auch ein weiterer Vorteil von Holz heraus, denn es erhitzt sich bei Sonneneinstrahlung nicht übermäßig, sodass man auch barfuß auf seiner Holzterrasse laufen kann.

Doch schon beim Einfügen der Holzelemente im Garten überzeugt der Werkstoff: Es lässt sich wesentlich leichter bearbeiten als andere Materialien, wodurch Ihnen viele Möglichkeiten für ein individuelles Garten-Design mit Holz offen stehen.

Hier sind unsere 7 Tipps für die kreative Gartengestaltung mit Holz:

1. Die Basis schaffen: Eine Holz-Terrasse steht für Gemütlichkeit

Holzdielen auf der Terrasse haben nicht nur den oben genannten Vorteil, dass sie bei Sonneneinstrahlung nicht heiß werden, sondern überzeugen bei richtiger Pflege auch mit Robustheit und Langlebigkeit. Alle wichtigen Informationen zum passenden Anstrich und zur Pflege von Holzdielen erhalten Sie bei SAUERLAND: Entweder telefonisch oder bei unserem Personal vor Ort, wo Sie gleich das entsprechende Produkt für die Holzpflege mitnehmen können.

Unsere große Auswahl an verschiedenen Terrassendielen aus Holz bietet Ihnen vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für ein individuelles Gartenbild. Kombinieren Sie verschiedene Holzarten im Garten wie beispielsweise Douglasie, Lärche oder Bangkirai und erschaffen Sie ein einzigartiges Muster auf der Terrasse!

2. Langlebige Holz-Terrassen gibt es nur mit Qualtätsholz!

Haben Sie sich letztendlich für eine Terrasse aus Holz entschieden, stellt sich Frage, welches Holz am geeignetsten ist. In unserem Sortiment finden Sie hochwertiges Qualitätsholz für den Außenbereich von preisgünstigen Varianten wie imprägnierter Douglasie oder Lärche bis hin zu hochpreisigeren Hölzern wie Bangkirai. Gemeinsam mit unserem Fachpersonal finden Sie das Holz, was zu Ihrer Gartengestaltung passt. Die Nachhaltigkeit der Holzprodukte wird dabei auch von unseren Lieferanten nicht außer Acht gelassen.

3. Schutz durch die passende Terrassenüberdachung

Ist Ihnen die Gartensaison einfach zu kurz? Dann haben wir für Sie eine passende Überdachung für Ihre Terrasse, mit der Sie sich einen gemütlichen Unterstand im Garten gestalten können. Ob eine Holz-Überdachung mit Glasdach oder eine Kombination aus Holz und Kunststoff – Ein Terrassendach ist sowohl funktionell, als auch eine tolle Dekoration für den Garten.

Mit einem Terrassendach lässt sich aber nicht nur die Gartensaison verlängern, sondern auch die Lebensdauer Ihrer Gartenmöbel, welche unter der Überdachung vor Niederschlag geschützt sind und somit nur geringfügig den Witterungseinflüssen ausgesetzt werden.

Manchmal braucht man allerdings nicht nur Schutz von Oben. Ein Sichtschutzzaun aus Holz kann auch die Seiten vor neugierigen Blicken schützen und die Privatsphäre erhalten. Für eine ungestörte Zeit im Garten gibt es auch hier viele Möglichkeiten für ein ansprechendes Garten-Design: Fertige Sichtschutzzäune, Pergolen und Rankgitter dienen allesamt als attraktiver Blickschutz.

 

4. Mit der richtigen Beleuchtung die Gartendekoration in Szene setzen

Mit dem passenden Licht wird Ihre Holzterrasse zu einem richtigen Hingucker im Garten. Beleuchten Sie die Holzdielen mit Einbauleuchten, erzeugen Sie mit RGB-Lichtkugeln eine harmonische Atmosphäre im Garten oder setzen Sie mit Strahlern und Standleuchten andere Elemente im Garten in Szene.

Viel Auswahl zur optisch ansprechenden Gartengestaltung im Thema Beleuchtung bietet zum Beispiel Karle & Rubner.

 

5. Wasser im Garten: Kreieren Sie ein stilvolles Garten-Design

Wasser als Teil der Gartengestaltung hat eine beruhigende Wirkung. Ein Wasserspiel oder ein kleiner Gartenteich stellt hier nicht nur ein ideales Element zur Dekoration des Gartens dar, auch lauscht man dem sanften Plätschern gern beim Entspannen auf dem Liegestuhl. Um Wasser im Garten zu integrieren bietet die Auswahl von Ubbink, Seliger und Co. zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten: Begonnen bei modernen Wasserspielen in verschiedensten Farben und Ausführungen über romantische Terrassenbrunnen und klassischen Zierteichen bis hin zu modernen Pools oder Naturteichen, in denen man sogar schwimmen kann. In unserer Ausstellung vor Ort können Sie sich dazu einige Eindrücke verschaffen.

 

6. Die richtige Gartenausstattung finden

Ein schöner Garten bringt gar nichts, wenn Sie durch die fehlende Ausstattung auch bei der schönsten Gartengestaltung nicht entspannen können. Für bequeme Gartenmöbel ist Holz auch hier ein Favorit, denn was passt besser auf eine Holzterrasse als dazu passende Holzmöbel? Sessel, Bänke, Tische und Sonnenliegen aus edlem Teakholz oder anderen massiven Hölzern sind robust und passen in jedes Garten-Ambiente.

 

7. Einen Rückzugsort braucht jeder Garten

Mit einem Strandkorb oder einer Philosophenbank von Müsing haben Sie nicht nur einen echten Hingucker im Garten, sondern holen sich auch das Urlaubsgefühl direkt nach Hause.

Ein Gartenstrandkorb ist die ideale Dekoration im Garten für all diejenigen, die die Sonne und das Wasser lieben. Wer legt sich nicht gern am Strand in die Sonne und genießt das Rauschen der Wellen in einem Strandkorb? Trotz seiner robusten Bauweise bietet er durch seine Verstellbarkeit und allgemeinen Flexibilität maximalen Komfort, das macht ihn zum idealen Rückzugsort. Bei SAUERLAND bieten wir verschiedene Modelle an, wo Ihnen individuelle Gestaltungsmöglichkeiten geboten werden: Größe, Geflecht, Lackierung, Stoffdessins und Sonderausstattung machen den Strandkorb zu Ihrem persönlichen Highlight.

Für diejenigen, die lieber in einem schattigen Wäldchen zwischen Bäumen und Bergen Urlaub machen, haben wir in unserer Ausstellung die Outdoor-Lounge „Hüttentraum“. Eine Philosophenbank mit Hüttencharme, die mit einer großen Fläche genügend Platz zum Entspannen bietet. Aus hochwertigem Holz gefertigt, ist die Struktur fühlbar und erinnert an eine kleine, gemütliche Hütte im Wald, ideal also für ein ländliches Garten-Design. Außerdem macht es die Outdoor-Lounge besonders stabil und robust, für einen angenehmen Sommer im Grünen.

 

Kommentar schreiben