Die Vogeltränke hilft den Tieren durch den Sommer

Die Vogeltränke hilft den Tieren durch den Sommer

Gerade bei den hohen Temperaturen, wo das Gras nicht richtig wächst und wir alle auf der Suche nach Abkühlung sind, suchen auch die Tiere eine kleine Erfrischung. Wie Sie helfen können, erfahren Sie hier!

Warum soll ich eine Vogeltränke aufstellen?

Die Hitzewelle macht nicht nur uns Menschen zu schaffen. Auch Vögel müssen bei diesem Wetter mehr trinken! Allerdings sind Pfützen und viele andere natürliche Wasserstellen schon ausgetrocknet, daher sind die die Vögel auf unsere Hilfe angewiesen. Um unseren gefiederten Freunden zu helfen, empfiehlt es sich im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon eine Vogeltränke aufzustellen. Dort können dann Wildvögel und Insekten ihren erhöhten Flüssigkeitsbedarf decken.

Bei SAUERLAND können Sie eine Vogeltränke kaufen, mit der Sie nicht nur dem Federvieh helfen, sondern gleichzeitig noch ein schönes Accessoire für Garten, Balkon oder Terrasse erhalten. Damit auch die Insekten die Möglichkeit auf Abkühlung finden, sollten Sie einen Stein in die Mitte der Tränke legen. Alternativ können Sie bei uns eine Vogeltränke mit Figur bestellen. Hier fungiert die Figur als eine kleine Insel entsteht, von wo aus die Insekten trinken können.

Wenn Sie ein Vogelbad aufstellen, bekommen Sie fröhlichen Besuch von Vögeln, die sich dankend in dem kleinen Planschbecken erfrischen. Ganz nebenbei haben Sie noch ein wunderschönes Bild von planschenden Vögeln in Ihrer Vogeltränke, welche Sie beobachten können. So haben nicht nur die Tiere, sondern auch Sie selbst einen Nutzen davon!

Wo soll ich das Vogelbad aufstellen?

Eine Vogeltränke stellen Sie bestenfalls an einen übersichtlichen Platz, in einigem Abstand zu Büschen oder anderen Pflanzen auf, sodass sich Fressfeinde dort nicht verstecken können und die Vögel sich beim baden sicher fühlen. Dies können Sie auch mit einer Vogeltränke mit Standfuß erreichen, da die erhöhte Position einen guten Schutz bietet. Außerdem wird die Vogeltränke auf einer Säule zu einem echten Highlight. Somit springt sie schnell ins Auge und die Vögel sind im Wasser wunderschön anzusehen.

Achten Sie auch darauf, dass das Vogelbad etwas im Schatten steht, damit die Tiere nicht der prallen Sonne ausgesetzt sind.

Wie muss ich die Vogeltränke reinigen?

Besonders bei diesem Wetter ist es wichtig, dass die Wasserschale täglich gereinigt wird, sodass Krankheitserreger keine Chance bekommen, sich zu vermehren. Sollten Sie jemals tote Vögel sehen, entfernen Sie vorsichtshalber die Schale und tauschen Sie diese durch ein neues Vogelbad aus. Mangelnde Hygiene bei Vogeltränken führte die letzten Jahre nämlich zu zahlreichen Todesfällen bei Grünfinken. Denn dadurch hat sich ein Parasit ausgebreitet, welcher zu Entzündungen im Schlund und im Rachen führt.

Um dies zu verhindern reinigen Sie das Vogelbad mit heißem, klarem Wasser. Benutzen Sie allerdings keinesfalls Spülmittel oder andere Chemie! Rückstände dieser Mittel können durch die Vögel wieder aufgenommen werden und ihnen schaden.

SAUERLAND rät Ihnen dazu, direkt zwei Vogeltränken zu bestellen, so können Sie diese immer abwechselnd benutzen. Ein Vogelbad können Sie mit frischem Wasser aufstellen, während die gesäuberte Vogeltränke 24 Stunden in der Sonne trocknen kann, damit alle Parasiten absterben.

 

 

Kommentare geschlossen