Infrarot-Wärmeplatte – schnell, einfach und unkompliziert

Infrarot-Wärmeplatte – schnell, einfach und unkompliziert

Kalte Füße am Arbeitsplatz? Sie frieren schnell? Besonders im Winter kennt man diese Probleme, doch dafür haben wir bei SAUERLAND die ideale Lösung: Die Infrarot-Wärmeplatte!

Gerade bei den winterlichen Temperaturen friert man oft auch in der Wohnung. Bis die Heizung aber die Raumluft aufgewärmt hat, ist schon einige Zeit vergangen, in der man gefühlt schon fast erfroren ist. Unsere Empfehlung: Die Infrarot-Heizplatte.

Mit der Infrarot-Wärmeplatte die Kälte vergessen

Unsere Heizmatte ist die effektive Zusatzheizung für Zuhause oder am Arbeitsplatz. Während die Heizung die Raumluft aufwärmen muss, können Sie einfach Ihre Infrarot-Wärmeplatte einschalten. Da die Wärmestrahlung sofort auf die bestrahlten Körperteile wirkt, profitieren Sie von einem schnell einsetzenden Wärmegefühl. Damit ist die Kälte schnell vergessen!

Dazu können Sie die Heizplatte beispielsweise unter dem Schreibtisch anbringen. Durch die Höhe von lediglich 7 mm wird Ihre Beinfreiheit dadurch nicht eingeschränkt und Sie können sich jederzeit aufwärmen. Die Montage ist kinderleicht: Einfach die Schutzfolie der Klebefläche abziehen und festkleben. Damit hält die Infrarot-Wärmeplatte sicher an ihrem Platz und kann Ihnen die wohlige Wärme spenden.

Mit der Wärmematte haben Sie nie wieder kalte füße

Nicht nur unter dem Schreibtisch macht sich die Infrarot-Heizung sehr gut. Sie überzeugt mit vielen Verwendungsmöglichkeiten. Dank dem Schutzgrad IP X4 können Sie diese auch (mit einem Mindestabstand von einem Meter zur Badewannd und Dusche) im Bad verwenden, somit ist die Infrarot-Wärmeplatte eine effektive Lösung gegen kalte Fußböden.

Durch die Infrarotstrahlung erfolgt der Wärmetransport direkt auf die Haut, die Strahlungen sind dabei gesundheitlich unbedenklich. Über Lichtwellen sorgen die Strahlen der Infrarot-Wärmeplatte für eine angenehme Erwärmung der bestrahlten Stelle. Natürlich ganz ohne Aufwärmphase, laute Geräusche oder lästige Gerüche.

Die dimmbare Infrarot-Wärmeplatte mit Kleberücken

Mit Hilfe des praktischen Drehdimmers können Sie jederzeit Ihre Wunschtemperatur bis ca. 60°C regeln, dabei variiert die Leistungsaufnahme zwischen 10 und 150 Watt. Besonders vorteilhaft ist die Infrarot-Heizung für Allergiker, denn im Gegensatz zur Heizung wird bei der Erwärmung kein Staub aufgewirbelt.

Darüber hinaus ist die Infrarot-Wärmeplatte mit ihrer Größe von 60 x 30 cm sehr kompakt. Dadurch können Sie die Heizmatte bei Nichtgebrauch sehr platzsparend verstauen. Auch bei Gebrauch nimmt sie nicht viel Platz ein, verbreitet aber dennoch als mobile Heizung ausreichend Wärme. In Kombination mit dem geringen Gewicht ist es auch bei einem spontanem Platzwechsel kein Problem die Infrarot-Wärmeplatte mitzunehmen. Bei einem Preis von 63,50 € ist die Heizplatte günstig in der Anschaffung. Also einfach die Heizmatte bei SAUERLAND mitnehmen, anbringen und sofort die Wärme genießen. Vorrätig in unserem Lager in Bad Lippspringe.

Kommentare geschlossen